Winterreise – Liederzyklus von Franz Schubert

Joel Urch, Bariton
Sophie Sczepanek, Klavier
 
Samstag, 19. Februar 2022, 18:00 Uhr
Carl-Orff-Saal, Musikschule Mönchengladbach
 
Die Winterreise von Franz Schubert ist einer der wichtigsten Liederzyklen, der je komponiert wurde. In den 24 Liedern wandert der Protagonist durch eine wunderliche Winterwelt und gibt sich dabei seinen Gefühlen und Gedanken hin. Er ist allein; einzig eine Krähe und seine Erinnerungen sind bei ihm.
Der Sänger wird auf seiner Reise von einem Klavier begleitet, das mal Eiszapfen und Windrauschen lautmalerisch entstehen lässt, mal seine Gedanken kommentiert oder gar fortführt und eigene Ideen einbringt.
Wohin die Reise von Joel Urch, Bariton, und Sophie Sczepanek, Klavier, führt, ist am Samstag, 19.02.2022 um 18 Uhr im Carl-Orff-Saal der Musikschule Mönchengladbach zu hören.