Ukraine – Nachrichten: „Für die Entminung der Region Kiew wurde eine Frist gesetzt“ und 7 Artikel mehr

Für die Entminung der Region Kiew wurde eine Frist gesetzt

Posted: 02 Apr 2022 10:06 PM PDT

Es wird mindestens zehn Tage dauern, das gesamte Gebiet der Region Kiew, das von den Besetzern befreit wurde, von explosiven Gegenständen zu befreien. Dies teilte der Leiter der Region, Olexij Kuleba, am Samstag, 2. April, mit.

Arestowytsch besuchte die befreite Stadt Irpin

Posted: 02 Apr 2022 03:06 PM PDT

Olexij Arestowytsch, Berater des Chefs des Präsidialamtes, besuchte am Samstag, den 2. April, die von den russischen Besatzern befreite Stadt Irpin und kündigte dort vor Journalisten eine Frist für die Beendigung des Krieges an.

In naher Zukunft könnte ein Treffen zwischen der ukrainischen und der russischen Führung stattfinden – Arachamijah

Posted: 02 Apr 2022 02:06 PM PDT

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat nach Gesprächen mit der ukrainischen und der russischen Führung erklärt, Ankara sei bereit, in naher Zukunft ein Treffen zu organisieren. Dies erklärte der Leiter der ukrainischen Delegation bei den Friedensgesprächen, der Abgeordnete David Arachamija, am Samstag, den 2. April.

Ukrainische Streitkräfte bereiten den Besatzern Schwierigkeiten – Jermak

Posted: 02 Apr 2022 01:08 PM PDT

Der Leiter des Präsidialamtes, Andrij Jermak, hat nach einem Treffen mit dem Präsidenten neue Probleme der ukrainischen Streitkräfte mit den Besatzern angekündigt. Dies sagte er auf Facebook.

Beschuss in der Region Luhansk: 16 Häuser und eine Hauptgasleitung beschädigt

Posted: 02 Apr 2022 12:08 PM PDT

Durch feindlichen Beschuss in der Region Luhansk wurden 19 Häuser beschädigt, darunter neun Wohnhäuser und sieben Privathäuser, und ein Mensch verletzt. Auch eine Hauptgasleitung in der Nähe von Sjewjerodonezk wurde beschädigt. Dies teilte der Leiter der OVA der Region Luhansk, Serhij Gaidai, mit.

Die ukrainischen Streitkräfte haben eine Siedlung bei Tschernihiw befreit

Posted: 02 Apr 2022 11:06 AM PDT

Das ukrainische Militär hat die Kontrolle über das Dorf Mykhaylo-Kotsyubynske, das 18 Kilometer von Tschernihiw entfernt liegt, wieder übernommen. Dies berichtet das Einsatzführungskommando Nord.

Raketenangriff auf das Gebäude der regionalen Staatsverwaltung von Nikolaev: Der Sekretär des Leiters der OVA Kim ist unter den 36 Opfern

Posted: 02 Apr 2022 10:14 AM PDT

Die Zahl der Todesopfer des Raketenangriffs auf das Gebäude der regionalen Staatsverwaltung in Mykolajiw ist auf 36 gestiegen. Die Sekretärin von Witalij Kim ist unter den Opfern. Dies teilte der Leiter der regionalen Staatsverwaltung mit.

Die ukrainischen Streitkräfte haben das tragbare Satellitenkommunikationssystem Auriga des Gegners beschlagnahmt

Posted: 02 Apr 2022 09:08 AM PDT

Das ukrainische Militär hat in der Nordukraine neue russische Ausrüstung beschlagnahmt, darunter ein tragbares Satellitenkommunikationssystem namens Auriga. Dies wird vom Generalstab berichtet.